Wie sich eine Vision von mir erfüllt hat (podcast – Episode #29)

Vor vielen Jahren kam ich zufällig an einem Ort und einer Firma vorbei und hatte unmittelbar den Wunsch, dort gerne arbeiten zu wollen. Obwohl ich keine konkreten Schritte unternahm, um dort eine Stelle zu bekommen, hatte sich dieses Bild bei mir eingebrannt. Und wie es der "Zufall" so wollte, eines Tages wurde ich drauf angesprochen, dass genau da eine Stelle frei geworden sei und ob ich mich da nicht bewerben wolle. Ich tat es und bekam auch die Stelle. - Diese Erinnerung ist sehr wichtig für mich. Ich habe daraus gelernt, dass Visionen und konkrete Bilder von dem, was man sich wünscht, mir helfen, das zu bekommen, was ich möchte. Wie soll man denn auch bekommen, was man möchte, wenn man gar nicht weiß, was man eigentlich möchte. - Außerdem bedeutet diese Erfahrung für mich, dass man nicht immer extrem für etwas arbeiten muss, um es zu bekommen. Die Vision, das Bild alleine kann schon wie ein Magnet wirken.

Feedback

Ich freue mich über dein feedback auf Facebook

Erinnerungsmail

Möchtest Du daran erinnert werden, sobald es eine neue Inspiration / Motivation von mir gibt? Dann trage Dich doch hier ein.